Von der Idee zum genehmigten Bauvorhaben

Bei der Entwurfsplanung geht es darum, die Vorstellungen des Kunden in Einklang mit den baurechtlichen Vorschriften zu bringen und diese festzuhalten. Die Planung reicht von Skizzen, über einen Vorentwurf, der gemeinsam mit dem Kunden abgeändert wird, bis zum fertigen Entwurf mit dem der Kunde zufrieden ist.

 

Durch die Freigabe des Entwurfs durch den Kunden läuft die Einreichplanung an. In dieser Planungsphase bereiten wir die notwendigen Unterlagen für die behördliche Genehmigung vor:

 

  • Einreichplan (Lageplan, Grundrisse, Ansichten, Schnitte, usw.)
  • Baubeschreibung
  • Bauplatzeignung
  • Grundbuchsauszug
  • Anrainerverzeichnis
  • Bruttogeschoßflächenberechnung
  • Energieausweis bzw. bauphysikalischer Nachweis
  • Belichtungsflächennachweis
  • Sickerschacht- bzw. Retentionsschachtdimensionierung
  • Bauansuchen

 

 

Haben Sie noch Fragen? - Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir helfen ihnen gerne weiter!


Anrufen

E-Mail

Anfahrt